«Brot zum Teilen»

Während der Fastenzeit wird in der Bäckerei Huber wiederum das beliebte «Brot zum Teilen» verkauft. Aus dem Erlös fliessen 50 Rappen pro verkauftes Brot in die Projekte von Fastenopfer.

in der Fastenzeit
Bäckerei Huber Gommiswald


Versöhnungsweg lädt zur Betrachtung und Umkehr ein

In der Pfarrkirche besteht die Möglichkeit einen Versöhnungsweg zu begehen. Verschiedene Stationen nehmen das Thema des diesjährigen Hungertuches auf. Diese sollen Kindern wie auch Erwachsenen helfen, das Leben zu überdenken und sich so auf Ostern vorzubereiten.
Am Dienstag, 2. April  kann im Rahmen des Versöhnungsweges mit Pfarrer Michael Pfiffner ein Beicht- oder Versöhnungsgespräch geführt werden. Sinnvollerweise beginnt man den Versöhnungsweg dann ab ca. 18.30 Uhr.

bis Freitag 5. April
während den Kirchenöffnungszeiten
Pfarrkirche


Erstkommunionvorbereitung

Weg-Gottesdienst mit Tauferinnerung

Die Erstkommunionkinder werden zur Erinnerung an ihre Taufe zusammen mit ihren Familien und Angehörigen und den Pfarreiangehörigen einen speziell gestalteten Gottesdienst feiern.

Samstag, 23. März
18.30 Uhr
Pfarrkirche


Unsere Erstkommunionkinder

Bernet Lars                                 Koci Alisa
Caviezel Andrin                         Rubóczki Veronika
Dushi Fabian                              Rüdisüli Léanne
Gnädinger Nerina                    Rüegg Marc
Huber Alexander                      Rüegg Livia
Kaufmann Remo                      Rüegg Kevin
Keller Céline                               Steingruber Fiona
Kessler Florin                             Süess Henry


Diese Kinder bereiten sich auf ihre Erstkommunion vor, die sie am Sonntag, 5. Mai um 10.00 Uhr feiern dürfen.


Ökumenische El-Ki-Fiir

Am Donnerstag, 21. März wird die monatliche Feier passend zur Fastenzeit begangen. Eingeladen sind alle Vorschulkinder, deren Eltern oder Grosseltern und Geschwister.
Die Erwachsenen versammeln sich mit den Kindern nach Schulschluss um 15.20 Uhr vor dem Kindergarten, um gemeinsam zur Kirche zu gehen.

Donnerstag, 21. März
15.30 Uhr
Pfarrkirche


Suppenzmittag

Am Freitag, 22. März wird wieder zum Suppenzmittag in den Gemeindesaal eingeladen. Irmgard Romano und ihr Team werden die Gäste mit schmackhaften Suppen verwöhnen. Es ist eine gute Gelegenheit, einmal nicht selbst kochen zu müssen und in Gemeinschaft eine Fastenmahlzeit zu geniessen. Der Erlös der Kollekte kommt vollumfänglich der Arbeit von Fastenopfer zugute. Die Schülerchöre von Primar- und Oberstufe werden den Anlass gesanglich mitgestalten.
Es werden auch Produkte des Claro-Weltladens aus fairem Handel angeboten.

Freitag, 22. März
ab 11.30 Uhr
Gemeindesaal


Versand Stimmunterlagen

Der Kirchenverwaltungsrat lädt alle Stimmbürgerinnen und Stimmbürger der Kirchgemeinde Gommiswald zur Bürgerversammlung ein. Fehlende Stimmausweise müssen bis Freitag, 29. März um 12.00 Uhr beim Pfarreisekretariat bezogen werden. Im Anschluss an die Versammlung ist die Bevölkerung zu einem Apéro ins Pfarreiheim Ernetschwil eingeladen.

Montag, 1. April
20.00 Uhr
Pfarrkirche Ernetschwil


Rosenverkauf

Am Samstag, 30. März werden durch Schüler und Schülerinnen der Primarschule Faire-Trade-Rosen für Fr. 5.– das Stück zugunsten Fastenopfer verkauft.

Samstag., 30. März
Bäckerei Huber


Informationen aus erster Hand

Unsere Seelsorgeeinheit bekommt Besuch vom Fastenopfer. Frau Andrea Gisler wird in zwei Gottesdiensten von der Grundlagenarbeit des Fastenopfers berichten.
Es lohnt sich, Informationen aus erster Hand und so einen vertieften Einblick in die wertvolle Arbeit des Fastenopfers zu erhalten.

Sonntag, 31. März
9.00 Uhr
Pfarrkirche